Zimmereben

In Mayrhofen im Zillertal gibt es mehrere verschiedene Klettersteige die jede Art von Kletterer fordern können und ebenso tauglich für Kinder und Anfänger sind. 3 der beliebtesten Klettersteige befinden sich am Sonnenhang und haben als Ziel das Gasthof „Zimmereben“ mit wunderschönen Blick auf Mayrhofen sowie den umliegenden Bergen.

Anfahrt:

A12 bis zur Ausfahrt Zillertal. Weiter auf der B169 nach Mayrhofen. Vor dem Bahnhof rechts abbiegen (Achtung Schienenverkehr!) und dem Straßenverlauf folgen. Nach der Brücke über den Ziller rechts abbiegen. Nach ca 100 m ist auf der rechten Seite ein großer Parkplatz. (Parkgebühr für 3 Stunden -> 2 €)

Klettersteig „Zimmereben“:

Fakten:

  • Zielgruppe: Fortgeschrittene und Profis aller Altersklassen
  • Schwierigkeit: C / D+
  • Gehzeit: 1 Stunde
  • Höhenunterschied: 239m
  • Seillänge: 450m

Einstieg:

Der Einstieg befindet sich etwas oberhalb im Hang. Dazu geht man vom Parkplatz aus zurück Richtung Brücke. Auf der rechten Seite erscheint dann ein kleines Haus. Dort kann man Sets zum Klettern ausleihen und dort beginnt auch der Wanderweg. Diesen Weg folgen bis zur Abzweigung „Klettersteig Zimmereben“ (siehe Abb. 2 unten).

Schwierigkeit: C/D+

Der Klettersteig erreicht teilweise die Schwierigkeitsstufe D+. Diese Stellen sind meist überhängende Felsvorsprünge die einiges an Kraft benötigen, um diese zu überwinden. Daher ist dieser Klettersteig nicht für Kinder und Anfänger geeignet! Die erste schwere Stelle ist direkt nach dem Einstieg. Hat man hier schon Probleme sollte man besser umkehren bzw gleich danach den Notausstieg benutzen, da es nicht leichter wird.

 Erfahrungen

Ich begehe diesen Klettersteig des Öfteren, da er immer wieder anspruchsvoll und trotzdem nicht zu schwer ist. Ich muss jedoch dazu sagen, dass ich viel klettere und auch sonst sportlich aktiv bin. Ich rate daher dringend davon ab, diesen Klettersteig mit Kindern oder Anfängern zu benutzen!
Dieser Steig zeichnet sich vor allem durch seine attraktiven und außergewöhnlichen Kletterstellen ab. Außerdem hat man an bestimmten Punkten ein schönes Panorama. Die Berge in der Umgebung sowie Mayrhofen lassen sich immer wieder gerne sehen. Zusätzlich hat man auch einen schönen Ausblick auf den Klettersteig „Pfeilspitzwand“ und kann mal anderen beim Klettern zusehen.

Fazit

Anspruchsvoller Klettersteig mit Trittstützen, überhängenden Felsformationen und einem schönem Panorama.
4 von 5 Sterne

* Fotos und Videos kommen in Kürze

 

Ein Gedanke zu „Zimmereben

  • 1. März 2017 um 10:13
    Permalink

    Ein super Klettersteig für Anfänger – oben auf der Terrasse des Gh. Zimmereben wartet dann ein leckerer Kaiserschmarrn als Belohnung!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.